Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Dynamisches Pistolenschiessen/IPSC Pistolenkurs

Noch 6 von 12 Plätzen frei

25. Mai 2024 um 10:00 - 16:00

Das dynamische Pistolenschießen oder auch IPSC die “Formel 1” im Schießsport.

Das Seminar vermittelt, den Teilnehmern die Grundlagen des dynamischen Schießsports mit der Kurzwaffe. Hierbei werden die Waffenhandhabung sowie der sichere und effektive Umgang mit der Kurzwaffe im Parcours als Vorbereitung für sportliche Wettkämpfe vermittelt. Die Seminare finden unter dem Motto DVC „Diligentia, Vis, Celeritas“  auf Deutsch: „Präzision, Kraft, Schnelligkeit“ statt. Vermittelt werden die Grundlagen im sicheren und präzisen Umgang mit der sportlichen Kurzwaffe, unterschiedliche Schießpositionen, Abzugstechnik, Zielwechsel 3 – 30 m, Stage Ablauf und vieles mehr.

In diesem Ein-Tägigen-Kurs vermitteln wir folgende Inhalte:

  • Den sicheren Umgang mit der Kurzwaffe
  • Den präzisen Schuss unter der Berücksichtigung der 4 Basics
    (Stand – Grip – Visieren – Abziehen)
  • Das dynamische Schießen mit Kurzwaffen
  • Die Schussabgabe nach dem Ziehen aus dem Holster
  • Schussabgabe auf mehrere Ziele (Transitions)
  • Individuelle Fehleranalyse und Coaching

Aufbauend auf einer sicheren Handhabung wird zunächst die Abgabe eines präzisen Schusses über kurzwaffenrelevante Distanzen von drei bis zehn Meter vermittelt. Anschließend wird die Entwicklung von Schussfolgen bis hin zur Abgabe schnellerer Kadenzen entwickelt. Der Einstieg in das Ziehen der Waffe aus dem Holster mit anschließender Schussabgabe ist ebenfalls Teil der
Ausbildung. Das Lesen und Schießen eines Trainingsparcours rundet das Seminar ab. Die Seminarinhalte werden hierbei anhand verschiedener Übungen trainiert. Zudem wird das Thema Verbesserung der präzisen Schussabgabe sowohl auf weitere Distanzen als auch in erschwerten Situationen und unter Zeitdruck behandelt. Hierzu werden unter Anleitung von zwei erfahrenen Schießausbildern verschiedene Übung geschossen, Fehler analysiert und Verbesserungen an die Hand gegeben.

Sie werden sehen es funktioniert.

Für die Teilnahme an dem Seminar ist kein SURT notwendig.
Alle Teilnehmer müssen mind. 18 Jahre alt sein.

Ausrüstung:

Pistole mit stabilem Holster *
400 – 500 Schuß Munition *
Schutzbrille und Gehörschutz
4 Magazine mit Magazinhalter wird empfohlen
Munitionsbeutel (Dump Pouch) wird empfohlen

* Gerne stellen wir Ihnen eine Leihwaffe (gegen Aufwandsentschädigung von 15,-€) zu Verfügung. Ebenso reservieren wir für Sie die notwendige Munition.

Lassen Sie uns am besten bereits bei Anmeldungen wissen, ob Sie Ausrüstung, Munition oder eine Leihwaffe benötigen.

 

Mindestteilnehmerzahl 6
Maximalteilnehmerzahl 12

Sollte die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht werden, müssen wir das Seminar leider für den geplanten Termin absagen.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter info@frankonia-academy.de zur Verfügung.

Der Kurs ist für Einsteiger und bereits erfahrene Kurzwaffenschützen Gleichmaßen nutzbar.
Die Kursinhalte werden dem Leistungs- und Erfahrungsstand der Gruppe angepasst.

Andy Dauphin & David Müller & Tom Nitsche

Andy Dauphin:

In meiner fast 30-jährigen Zeit als Sportschütze habe ich gerade auch im Bereich IPSC sehr viel Wettkampferfahrung gesammelt, die mir hilft mich fokussiert auf meine Ziele zu konzentrieren. Ebenfalls bin ich Teil des Production Optic Teams Deutschland und konnte hier schon bei der Weltmeisterschaft in Thailand für das Team Deutschland an den Start gehen. In meinem Hauptberuf bin ich Soldat, Schießausbilder, und ausgebildet in taktischer Verwundetenversorgung. Im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit habe ich an diversen Auslandseinsätzen teilgenommen.

David Müller:

Ich bin Jäger mit langjähriger Jagderfahrung und Sportschütze seit 30 Jahren. In meinem Hauptberuf bin ich als Volljurist Hochschullehrer an der Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern – Fachbereich Allgemeine Innere Verwaltung. Zudem bin ich als Trainer und Übungsleiter im Bereich Kampfsport, Selbstverteidigung tätig. Mein Schwerpunkt liegt hier unter anderem neben Brazilian Jiu-Jitsu, auf Krav Maga und der Gewaltprävention.

Tom Nitsche:

Ich bin Jäger, Sportschütze und Wiederlader. In meinem Hauptberuf als Polizeivollzugsbeamter war ich als Schießausbilder und Taktiktrainer tätig. Ich besitze die Erlaubnis und Befähigung im Verteidigungsschießen auszubilden. Mit taktischer Wundversorgung bin ich vertraut.

Datum:
25. Mai 2024
Zeit:
10:00 - 16:00 Uhr
Eintritt:
349,00 €
Webseite:
frankonia-academy.de
Zum Event anmelden

Veranstaltungsort

Frankonia Academy
Am Reißbach 1
Rottendorf, Bayern 97228 Deutschland
Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Slug
dynamisches-pistolenschiessen-ipsc-pistolenkurs-25-mai-2024